Biography



 Auf dem Weg nach ganz oben.

 

Oscar House steht für treibende Sounds, knackige Bässe, lässige Vocals und abgefahrene Drops. Der aus Sachsen stammende DJ und Producer verkörpert seine Leidenschaft zur elektronischen Tanzmusik wie kaum ein anderer. Authentisch, unaufhaltsam und mit dem feinen Gespür:
Seine Tracks wurden auf dem Tomorrowland, Ultra Music Festival, Parookaville, Green Valley Brazil, Sonne Mond Sterne, Nature One, Sputnik Springbreak und auf unzähligen weiteren Festivals gespielt. Chartplatzierungen in den Top 10 der Beatport Charts Genre Future House sowie Listungen in den größten Apple Music Playlisten sprechen für sich selbst. Dauerhaften Support gibt es von Robin Schulz, Lost Frequencies, Dimitri Vegas & Like Mike, Martin Garrix, R3hab, David Guetta und vielen mehr in ihren gefragten Live- und Studio-Sets. Auch Kollaborationen mit AKA AKA sowie einen Remix, für die Multiplatin- Single von Lost Frequecies “Sun is shining”, standen schon auf Oscar’s Agenda. Des Weiteren unterschrieb er bei einem der größten unabhängigen Platten-Lables des Globus und darf sich als zweiter deutscher Act in das Label von Lost Frequencies einreihen – Found Frequencies (Armada Music).

Sein auf Bunny Tiger veröffentlichter Track PANDA erhielt nicht nur internationalen Support,  sondern wurde in einer Live Version jüngst neben Acts wie Solomun , Boris Brejcha und Kölsch auf dem neuen MEUTE Album präsentiert. Bereits der Live Teaser aus der San Francisco Great American Music Hall erhielt knapp eine halbe Million Views und avanciert den Track PANDA von Oscar House zu einer wahren House Hymne.

 

 

Supported by: Robin Schulz/ Dimitri Vegas & Like Mike/ Martin Garrix/ R3hab/ David Quetta/ Alle Farben/ Sander van Dorn/ Oliver Heldens/ Showtek/ Blasterjaxx/ Lost Frequencies/ Nora en Pure/ Sharam Jey/ AKA AKA / Thalstroem/ Shapeless/ and many more.

 


Social Media